Der Verein

Unser Schachclub zählt derzeit rund 40 Mitglieder, das Niveau reicht vom ambitionierten Freizeitspieler bis zu starken Vereinsspielern mit Wertungszahlen bis zu 2.000 Punkten (Unter Links findet sich die aktuelle DWZ-Liste).

 

Unser wöchentlicher Vereinsabend findet freitags ab 19 Uhr im 's Lorenz (ehem. Soldatenheim) statt. In diesem Rahmen bieten wir ab 18.00 Uhr auch ein Schachtraining für Kinder und Jugendliche an.

Die Mitglieder können unter anderem an der Vereinsmeisterschaft und der Blitzmeisterschaft teilnehmen, die über das Jahr hinweg ausgetragen werden. Außerdem sind wir am Ligabetrieb der Bezirksliga und Kreisliga sowie verschiedenen Turnieren vertreten. Gäste zum Fachsimpeln oder für eine gemütliche Partie Schach sind uns jederzeit willkommen.

Der Verein sieht auf eine lange Historie zurück. Erst im Jahr 2002 konnte aufgrund akribischer Nachforschungen unserer Chronisten ein neues Gründungsdatum belegt werden. Im Vereinsnamen wurde daraufhin die bisherige Jahreszahl 1892 geändert und der Verein in "Schachclub Kempten 1878 e. V." umbenannt. Unser Club gehört damit zu den ältesten belegten Vereinen in Bayern.

 

Das königliche Spiel wurde zwar bereits vor dem Jahr 1878 zum Teil organisiert in Kempten gepflegt, Nachweise über eine noch frührere Vereinsgründung stehen aber noch aus. Näheres zur Vereinsgeschichte finden Sie in unserer Chronik.

Schon mancher Spieler hat aufgegeben, um zu vermeiden, daß er eine Figur verliert.

(Savielly Tartakower)